Schiedersee

Nach 5km Fahrt mit dem Taxi von Blomberg-Borkhausen (ca. 14 €, Taxi Blome:   05235/7746) erreicht man das Freizeitzentrum Kronenbruch: Ein gemütlicher kleiner Freizeitpark im lippischen Hügelland.


Webseitehttp://www.schiedersee.de/
FlugplatzEDVF - Blomberg-Borkhausen

Pullman City Harz

Howdy Fremder! – So wird man hier empfangen. Die Westernstadt hat eine eigene UL-Piste und Piloten haben freien Eintritt.

Am 13./14. August 2016 findet das „Wild West Fly In“ statt!


Webseitehttp://www.westernstadt-im-harz.de/
Öffnungszeitentäglich 10 - 18 Uhr
Telefon039459-7310
FlugplatzXXXX - Hasselfelde

Bergzoo Halle

Deutschlands einziger Bergzoo – eine tolle Anlage mit Aussichtsturm in der Mitte!


Webseitehttp://www.zoo-halle.de
ÖffnungszeitenMärz: 9.00 - 16.00 Uhr (Sa, So, feiertags bis 17.00 Uhr) April - Okt.: 9.00 - 17.00 Uhr (Sa, So, feiertags bis 18.30)
Telefon0345/ 5203-300
FlugplatzEDAQ - Halle-Oppin

Tierpark Olderdissen

„Fliegen ist doof, teuer und gefährlich“ – da kann doch wenigstens das Ausflugziel kostenlos sein! Über 450 Tiere, darunter die beiden Bären Jule und Max, Fischotter, freifliegende Reiher und Murmeltiere leben hier im städtisch finanzierten Tierpark am Nordhang des Teutoburger Waldes.

Vom Flugplatz Windelsbleiche kann man von der Haltestelle „Hafnerweg“ (Linie 36) oder „Senne Flugplatz“ (Line 135) zur Straßenbahn und ist in 23′ in der City.

Wenn man am Adenauerplatz aussteigt, kann man dort erst in die Kunsthalle gehen, und danach auf der anderen Straßenseite in die 24 einsteigen, um zum Tierpark zu gelangen. An Wochenenden und an Feiertagen fährt auch das „Sparrenmobil“ (Derzeit leider defekt).Wir empfehlen „Öffi“.


Webseitehttps://www.bielefeld.de/de/un/tpo/
Öffnungszeiten24/7
FlugplatzEDLI - Bielefeld-Windelsbleiche

Adlerwarte Berlebeck

Von wem haben wir das Fliegen gelernt? Richtig, von den Vögeln. Hier sitzen unsere Fliegerkameraden aber nicht hinter Maschendrahtzaun in einer Voliere, sondern zeigen ihr ganzes angeborenes Können bei zwei Freiflugvorführungen täglich in der grünen Kulisse des Teutoburger Waldes. Absolut sehenswert! Manchmal sollte man den Kopf einziehen, weil sich Gänsegeier & Co selten an die Platzrunde halten…

Wenn man vom Flugplatz runter in der Stadt ist (Per nettem Detmolder Flieger oder Taxi), fährt man mit der Linie 701 bis Haltestelle Adlerwarte, z.B. vom Weerthplatz ab 10:04, dann kommt man passend zur ersten Freiflugvorführung.

Wir empfehlen die App „Öffi“ für’s Smartphone!


Webseitehttp://www.detmold-adlerwarte.de/
Öffnungszeiten09.30 Uhr bis 17.30 Uhr; Freiflugprogramm: 11.00 Uhr und 15.00 Uhr Anfang März bis Anfang November; 16.30 Uhr zusätzlich vom 1. Mai bis 15. September
Telefon0 52 31 / 4 71 71
FlugplatzEDLJ - Detmold